A.2.f. Belegablage einrichten

Damit Ihr Gewinn ordnungsgemäß ermittelt werden kann, müssen Ihre Belege (Belegeingang und Belegausgang) nach bestimmten Ablagesystemen sortiert werden.

Zwei verschiedene Sortiersysteme stellen wir Ihnen hierfür zur Auswahl:

a) Sortiersystem „Bank/ Kasse“

Die Kontoauszüge werden chronologisch geordnet. Zu dem jeweiligen Kontoauszug gehörende Belege werden hinter diesem abgelegt.

Für den täglich anfallenden Barzahlungsverkehr benötigen Sie zusätzlich eine Ablage für die Belege. Die Belegablage dient dazu, alle Barbelege (z.B. Tankquittungen bei Barzahlung, Bewirtungsquittung, Porto etc.) chronologisch unter Verwendung von Belegnummern zu erfassen.

Die laufenden Bewegungen werden im Barbelegsbericht erfasst. In diesem Bericht sind folgende Angaben zu machen:

 

 

Zur Verdeutlichung haben wir Ihnen ein Beispiel in Anlage III – Belegablage bereitgestellt.

Ihr Vorteil:
Sehr hohe Sicherheit bei der Verbuchung aller Einnahmen und Ausgaben.

b) Sortiersystem „Pendelordner mit Registerfächern“

Die Belege werden nach Bezahlung bzw. nach Erhalt der jeweiligen Provision in den aktuellen ECOVIS Hannover Steuerberater – Pendelordner nach Themen einsortiert. Eine Unterscheidung zwischen Bank- oder Bargeschäft erfolgt nicht.

Eine entsprechende Faxbestellung für den Pendelordner finden Sie auf unserer Internetseite.

Wichtiger Hinweis:
Bitte heften Sie nur bezahlte Rechnungen mit dem jeweiligen Bezahldatum im Ordner ab, da nur berücksichtigt werden kann, was im jeweiligen Kalenderjahr auch abgeflossen ist.

c) Sortiersystem „Spezialservice ECOVIS“

Sämtliche Belege eines Jahres werden unsortiert in einem „Schuhkarton“ gesammelt und zur Sortierung und Verbuchung an ECOVIS Hannover Steuerberater gesandt. Zu der normalen Steuerberatergebühr (siehe Preistabelle) werden für die Sortierung pro Stunde 30,- Euro zzgl. MwSt. berechnet.

Wichtiger Hinweis:
Ermitteln Sie Ihren Gewinn mittels Einnahmen-Überschussrechnung, so können Sie zwischen allen drei Sortiersystemen wählen. Als Bilanzierer steht Ihnen nur das Sortiersystem „Kasse/ Bank“ zur Verfügung.

 

Beispiel zum Ordnungssystem „Pendelordner mit Registerfächern“