Geschenke

Betrieblich veranlasste Aufwendungen für Geschenke an Geschäftspartner sind nur beschränkt als Betriebsausgaben abziehbar.

Ob die Einladung zur Fußball-Weltmeisterschaft oder eine Kiste Bordeaux-Weine aus edelsten Jahrgängen: Wenn ein Unternehmen aus betrieblichem Anlass seinen Geschäftsfreunden Geschenke zukommen lässt, freut sich der Fiskus. Die für alle Beteiligten bequeme Pauschalbesteuerung gilt jedoch nur für solche Zuwendungen, die beim Empfänger der Einkommensteuer unterliegen und auch dem Grunde nach einkommensteuerpflichtig sind.